Unser Mühlentagebuch informiert Sie regelmässig über die Aktivitäten an der Wassermühle Karoxbostel.

Schauen Sie einfach mal rein und bleiben Sie auf dem laufenden.

... und schöne Bilder finden Sie hier.   

Sonntag, 18. November 2012

Begleitet von Funk, Fernsehen und Presse wird die Wassermühle Karoxbostel am 13. Dezember 2012 von der niedersächsischen Lotto-Bingo-Stiftung zum Projekt des Monats ernannt – verbunden mit einer offiziellen Scheckübergabe. Dies ist ein ganz fabelhaftes Ereignis, zeigt es doch das große Interesse an den Vereinsaktivitäten rund um den Erhalt und die Restaurierung des historischen Mühlen-Ensembles. 

Freitag, 16. November 2012

Mit vereinten Kräften haben die Mühlenretter nun auch den alten Opel aus der alten Sägerei geborgen. Es war eine schwierige Aufgabe, das alte Fahrzeug aus dem schwer zugänglichen Bereich der alten Sägerei zu bergen – aber es hat geklappt. In Kürze finden Sie ganz aktuelle Bilder von dem historischem Fahrzeug.

Donnerstag, 15. November 2012

Einen Silberschatz im Wert von mehreren Tausend Euro haben Mitglieder des Vereins Wassermühle Karoxbostel am vergangenen Samstag bei Aufräumarbeiten im ehemaligen Wohntrakt an der historischen Mühle gefunden. „Das Geld war zwischen aufgestapelten Kalksandsteinen versteckt“, berichtet die Vorsitzende des Vereins Emily Weede. Als der Hittfelder Diether Völkel am vergangenen Sonnabend mit drei weiteren Mühlenrettern den Steinhaufen abräumte, fand er die Kassette mit insgesamt 249 alten Silbermünzen. Die Münzen waren in verschiedene HAN-Ausgaben von Juli und August 2007 eingewickelt. 

Mittwoch, 8. August 2012

(Hinweis: Die Versteigerung ist beendet.)

Liebe Mitglieder, liebe Mühlenfreunde,

heute beginnt die Versteigerung von historischem Geschirr und Kristall aus der Wassermühle Karoxbostel!

Machen Sie mit und ersteigern Sie ein ausgewähltes Stück Mühlen-Geschichte. Sie unterstützen damit den Mühlenverein und zeigen Ihre Verbundenheit mit der Wassermühle. Schmücken Sie Ihren Esstisch, Ihre Küche oder Ihre Anrichte mit einem erlesenen und historischen Schmuckstück aus der Mühle.

Donnerstag, 28. Juni 2012

Die Bäume, die auf Haus und Mühle lagen, und die große Esche aus der Sägerei sind bereits gefällt und weggeräumt. Dem Forstunternehmer Karl Konrad und seinen Mitarbeitern sei hier noch einmal herzlich gedankt für diese großartige Aktion, die das Unternehmen kostenlos für den Verein durchgeführt hat.

Donnerstag, 7. Juni 2012

.. haben wir uns alle getroffen, um zusammen auf das weitere gute Gelingen bei der Arbeit in und an der historischen Wassermühle anzustoßen. Leckere Kuchen, viele Kannen Kaffee und Getränke standen bereit.

Der Herr Pastor Stiller hat im Handgepäck seine Trompete mitgebracht und so wurden an diesem herrlichen Pfingstsamstag einige Lieder gemeinsam gesungen.

Montag, 21. Mai 2012

Heute am Montag, den 21.5.2012 wurde der Vertrag unterschrieben. Nun steht noch die Zustimmung des Nachlaßgerichtes aus, und dann hat die Wassermühle Karoxbostel einen Verein – und der Verein hat eine Wassermühle!

Um dieses Ereignis entsprechend zu begehen, laden wir Sie alle am kommenden Samstag, den 26. Mai um 10 Uhr ganz herzlich zur Wasserrmühle Karoxbostel ein.
Wir werden ein kühles Gläschen Sekt oder Orangensaft oder Wasser für Sie bereithalten, sowie einige Schaufeln und Besen, um bei dem für einige von Ihnen schon gewohnten Samstag-Vormittag-Mühlenputz (jeden Samstag von 10 bis spätestens 13 Uhr) Stück für Stück voranzukommen.
Auch wenn Sie am Mühlenputz nicht teilnehmen wollen, sind Sie herzlich eingeladen, den Mühlenfreunden vor Ort Gesellschaft zu leisten, und sich selbst ein Bild über die bereits geleisteten Arbeiten vor Ort zu machen.

„Glück zu!" und bis Samstag!

 

Freitag, 4. Mai 2012

Liebe Mühlenfreunde, vielleicht haben Sie es bereits beim vorbeifahren bemerkt: Die Plane von dem Reetdach ist jetzt endlich weg! Ein Arbeitseinsatz mit Hubsteiger und schwindelfreien Helfern hat dafür gesorgt, dass das Reetdach wieder atmen kann. Die Plane  ist runter und auf dem Grundstück wurde nun auch schon etliches an umgestürzten Bäumen und  Ästen kleingesägt. Und es geht munter weiter. Wer mithelfen möchte, erfährt die nächsten Planungen direkt bei Emily Weede.

 

Montag, 23. April 2012

Es tut sich wieder einiges bei den Mühlenrettern in Karoxbostel: Ausmisten ist angesagt – und das ist zunächst einmal ganz wörtlich gemeint. Mit Mistforken, Schaufeln, Schubkarren, Trecker, zwei Anhängern, einem Hoflader und einem Radlader räumten rund 20 Mitglieder.

Donnerstag, 29. März 2012

Liebe Mühlenfreunde,
zwei Juristen, vier Meinungen - so ist das wohl. Jedenfalls ist dem Registergericht die Vertretungsregelung innerhalb des Vorstands in der Vereinssatzung nicht klar genug formuliert. 

Deshalb laden wir zur Mitgliederversammlung am Donnerstag, 12. April, 19.30 Uhr, im Hotel-Restaurant Derboven ein. 

Mittwoch, 21. März 2012

Die Mühlenfreunde wünschen einen schönen Frühlingsanfang – und nicht vergessen: am kommenden Sonntag (25.03.2012) wird die Uhr auf die Sommerzeit umgestellt. 
Das heißt, die Uhr wird von 2 Uhr auf 3 Uhr vorgestellt. Dafür ist es dann abends eine Stunde länger hell! 

Dienstag, 20. März 2012

Die große Kreis der Mühlenretter erweitert sich von Tag zu Tag. Der Verein hat schon über 130 Mitglieder. Die engagierten Unterstützer kommen aus allen Ortschaften Seevetals und stehen mit Rat und Tat bereit. Wir freuen uns über diese große Unterstützung!

 

Freitag, 16. März 2012

Vereinsmitglieder und Bauhof-Mitarbeiter bringen nach mehreren Einbrüchen Inventar in Sicherheit.

Bei mehreren Einbrüchen haben unbekannte Täter Möbel, Bilder und Besteck aus dem denkmalgeschützten Wohn- und Wirtschaftsgebäude an der historischen Wassermühle in Karoxbostel gestohlen. Damit ist jetzt Schluss. „Der Verein Wassermühle Karoxbostel hat das Inventar aus dem Nachlass erworben und mit toller Unterstützung der Gemeinde in Sicherheit gebracht”, sagt Vereinschefin Emily Weede. 

Dienstag, 8. März 2012

Wir freuen uns über die zahlreiche Unterstützung von Mühlenfreunden aus ganz Norddeutschland und begrüßen das Mitglied Nr. 100!

Dienstag, 6. März 2012

Bitte vormerken: Am Mittwoch, den 7. März berichtet Emily Weede (1. Vorsitzende des Vereins Wassermühle Karoxbostel e.V.i.G.) dem Heimatverein Hittfeld aktuelle Informationen und Neuigkeiten über die Wassermühle Karoxbostel. Die Veranstaltung findet im Hotel Gasthaus „Zur Linde” statt und beginnt um 19.30 Uhr. 

Hier kommen Sie direkt „Zur Linde”

 

Montag, 5. März 2012

Ein erster sichtbarer Schritt zur Rettung der denkmalgeschützten Wassermühle und des angrenzenden Wohn- und Wirtschaftsgebäudes in Karoxbostel ist getan: Steffen Lücking, Inhaber eines Unternehmens für Garten- und Landschaftsbau aus Langenrehm, hat das schadhafte Reetdach des denkmalgeschützten Gebäudes mit Plastikplanen abgedeckt. „Ich mache das, weil ich den letzten Besitzer kannte. Das zahle ich aus eigener Tasche”, sagt Lücking, der mit Hubsteiger und Helfer angerückt war.

Mittwoch, 29. Februar 2012

Nun hat die Wassermühle Karoxbostel auch ein Logo: Beginnend mit dem „W” wie Wasser, sinnbildlich dargestellt als Welle – optisch getrennt durch ein stilisiertes Mühlenrad – und endend mit dem „M” wie Mühle, auch dies sinnbildlich als Welle dargestellt. Ergänzt durch die nach unten verlängerte senkrechte Achse des Mühlenrads, die in der Mitte des „O” von Karoxbostel endet. Diese Achse soll in Anlehnung an den bei der Karoxbosteler Wassermühle als technische Besonderheit aufgebrachten Zahnkranz eine Transmission andeuten.

Dienstag, 28. Februar 2012

Herzlich willkommen auf den frischen Internetseiten der Wassermühle Karoxbostel e.V. in Gründung.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an den Informationen rund um die Wassermühle Karoxbostel.