Sonnabend, 7. November 2015

Hallo Mühlenfreunde,
am Dienstag haben wir und der "Landkreis" das Ende des Kultursommers im Landkreis Harburg in unserer Mühle gefeiert. Zirka 80 Kulturinteressierte, an der Spitze unser Landrat Rainer Rempe, Andreas Sommer, Vorstand der Sparkasse Harburg-Buxtehude, Prof. Dr. Rolf Wiese, Giesela Wiese, Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen, Marc von Itter, Hittfelds Bürgermeister Norbert Fraederich und zahlreiche Kreistagsmitglieder ließen das vielfältige Kultursommerprogramm noch einmal Revue passieren. Die Koordinatorin Annika Flüchter moderierte das Programm.

Als ein Höhepunkt des Abends wurde der Film "Gespinste" gezeigt. "Gespinste" wurde an der Wassermühle  mit der Tanzkompagnie "Here we are" der Elbewerkstätten gedreht und feierte nun seine Landkreis-Premiere.

Im Anschluss an den offiziellen Teil der Veranstaltung nutzten die Gäste bei leckerer Suppe und Schnittchen vom Hotel-Restaurant Derboven den Abend zu regem Gedankenaustausch. Im Wohntrakt unsrerer "Schönen" war es auch angenehm warm - nicht zuletzt deshalb, weil Manfred noch den gusseisernen Ofen in der Mühlenstube angeschlossen hatte. Auch wenn die Mühle im moment schön ordentlich ist, so gibt es auch diesem Samstag viel zu tun: Ein Trupp muss noch bei der "Waldquelle" Türen und den Herd abholen.
In der Mühle müssen wir uns unbedingt den Türen widmen; zum Sanitärtrakt hin muss eine neue Tür gebaut werden und die andreren im Stalltrakt müssen deutlich dichter werden. Außerdem müssen unbedingt einige Scheiben neu eingesetzt werden.
Die Beete müssen auch noch winterfest gemacht werden.
Übrigens: Am Montag, 9. November, kommen unsere "Mobler" von der Jugendbauhütte für zwei Wochen.
Also bis Samstag, 10 Uhr, an unserer Wassermühle.