8. April 2016

Riesen-Freude beim Verein Wassermühle Karoxbostel: Gerhard Oestreich, Leiter Regionalbereich Süd der Sparkasse Harburg-Buxtehude, Landrat Rainer Rempe und der international renommierte Hornist Professor Ab Koster aus Winsen überreichten

einen Scheck in Höhe von 3000 Euro an die Vorstandsmitglieder des Vereins, Emily Weede (Vorsitzende), Christina Dohrmann (Schatzmeisterin) und Reinhard Molkenthien (Dritter Vorsitzender). Das Geld ist für die Sanierung des ehemaligen Schweinehauses auf dem Gelände des denkmalgeschützten Mühen-Ensembles bestimmt. „Dort wollen wir einen Gruppenraum und eine Werkstatt einrichten. Das ist ein wichtiger Bestandteil unseres Konzeptes für einen außerschulischen Lernstandort“, erläuterte Emily Weede den Verwendungszweck