Liebe Mühlenfreunde,

was war das wieder für ein toller Adventsmarkt?! Zum ersten Mal waren in allen Gebäuden und auf dem Hof Stände aufgebaut. Schon die Vorbereitung hat dank Eures Einsatzes toll geklappt und auch am Sonnabend haben alle echt hart gearbeitet, damit unser Markt wieder so unvergleichlich schön wird.

Diese Mischung aus vollem Einsatz und guter Laune macht die Stimmung bei unseren Veranstaltungen aus. Die Besucher finden das einfach klasse. Denkt bitte noch einmal zurück: Vor fast genau fünf Jahren ist August-Wilhelm Denecke gestorben.

Der Hof und seine Gebäude waren zu Ruinen verkommen. Und nun haben wir schon unseren vierten Adventsmarkt gefeiert. Das ist einfach unglaublich! Die Wassermühle ist zu einer festen Größe in Seevetal und sogar darüber hinaus geworden. Wir haben seit 2012 eben nicht nur unsere Mühle restauriert, sondern auch viele Veranstaltungen organisiert. Die großen Veranstaltungen an unserer „Schönen“ sind schon Tradition geworden. Dies alles habt Ihr mit Eurem unglaublichen Engagement und mit Eurer Zuversicht in das Gelingen unseres Projekts geschafft.

Am Samstag müssen wir noch ein wenig aufräumen. Das Meiste ist schon in der Woche von den MOBlern erledigt worden. Außerdem gibt es weitere Fortschritte und Neuerwerbungen zu bewundern. Und vielleicht ist auch noch ein Glühwein übrig geblieben. Kommen lohnt sich also – wie immer.

Übrigens: Wer eine leckere Weihnachtsgans braucht, der kann beim Arche-Hof von Horst-Dieter Peters noch eine bestellen! Telefon: 04105 52501. 

Liebe Grüße und „Glück zu!“

Emily und Christina