21. April 2018

Liebe Mühlenfreunde,
das war wieder eine tolle Woche! Der Start war der sehr eindrucksvolle „Löns-Abend“ mit Gabi. Es waren wunderbare Naturgeschichten und die Veranstaltungspremiere im Schweinhaus ist rundum gelungen.Vergangenen Sonnabend haben 21 Mühlenaktive einen Ausflug in den Mühlenkreis Minden-Lübbecke gemacht. Andrea hatte die Fahrt großartig organisiert. Es gab viel zu sehen und zu erfahren. Ein wirklich toller Tag war das! Die Daheimgebliebenen waren aber auch nicht untätig. Es wurden Saattüten gepackt, aufgeräumt und das Beet vorm Haus schön gemacht.

Am Freitag (heute) war die gesamte Grundschule Emmelndorf bei uns an der Mühle. 133 Kinder haben einen spannenden Vormittag erlebt. Damit jedes Kind eine Erinnerung mit nach Hause nehmen kann, hat Jürgen Schramm uns ein kleines Brenneisen gebaut. Aber keine Angst: wir wollen nicht die Kinder „brennen“! Carsten hat auf 133 Medaillen aus Birkenholz unser Logo gebrannt und Joy hat Bänder daran befestigt. Frank hat rechtzeitig unseren Flyer für die Aktivitäten an unserem Lernort Mühle fertiggestellt, so dass Yasmin unsere Schöne nun noch besser präsentieren kann. Morgen werden wir unter dem Motto „Seevetal summt“ kostenlos Blumensaat verteilen. Das wird bestimmt wieder genauso viel Spaß machen wie im letzten Jahr. Wer Lust hat, kann auch Fenster putzen.

Unterstützung bekommen wir morgen von der Geocacher Gruppe „Wilder Haufen“. Morgen soll an der Benjes-Hecke weitergebaut werden und auch einiges für die Bildungswoche mit unseren Huckis vorbereitet werden.

Liebe Grüße und „Glück zu!“

 

Emily