7. Juli 2018

Liebe Mühlenfreunde,
diese Woche kommt die Samstagsmail richtig früh und das hat einen besonderen Grund:

Am Sonntag, 8. Juli, findet ab 11 Uhr unsere „Mühlenrunde“ statt. Ein Oldtimerbus fährt kostenlos zwischen Moisburg, Karoxbostel und Holm und jede Mühle präsentiert ihre Besonderheiten. Die genauen Abfahrtzeiten findet ihr im angehängten Flyer. An unserer Schönen wird gesägt und gemahlen. Das Kunstnetz Jesteburg ist auch mit einer Ausstellung dabei.

Für diesen Sonntag brauchen wir noch Kuchen und ein paar Freiwillige die den Kaffee und den Kuchen an die Frau bzw. an den Mann bringen. Meldet Euch bitte bei Christina.

Es wird sicher ein schöner, interessanter Tag.

Am Sonnabend bereiten wir dafür alles vor. 

In der vergangenen Woche ist auch viel passiert: Holger hat für Beleuchtung an der neuen Mühlentreppe gesorgt. Angelika und Wilfried haben die Bilderleisten im Schweinehaus montiert und die Sägetruppe hat noch letzte Feinheiten am Fahrstuhl gerichtet. Fast jeden Tag waren in den vergangenen zwei Wochen Schülergruppen an unserer Schönen. Dank an die vielen Helfer für die tolle Projektbegleitung, davon war auch die Vertreterin der Schulbehörde sehr beeindruckt. Die Sommerkirche am Sonntag war bei strahlendem Sonnenschein wieder ein voller Erfolg. Drei Täuflinge wurden von unserem Superintendenten und Mühlenfreund Dirk Jäger mit Mühlenbachwasser getauft und der Fleestedter Posaunenchor unter Leitung von unserer Mühlenfreundin Britta Oldsen hat alles hervorragend musikalisch begleitet. Übrigens: Am Sonntag hatten wir auch noch Besuch von einem Storch, der unter dem Storchenmast auf der Wiese Futter gesucht hat. Vielleicht hat er schon seinen Nistplatz für das nächste Jahr inspiziert? 

Liebe Grüße und „Glück zu!“

Emily und Christina