Das Schmiedeprojekt startet

29. November 2019


Liebe Mühlenfreunde,

diese Woche war der Baustart unseres Schmiedeprojekts. Christian Lühmann und seine Schüler von den Berufsbildenden Schulen Buchholz (BBS) sind sehr motiviert und haben den Grundriss schon ausgeschnürt. Die Pressevertreter vom Hamburger Abendblatt, Nordheide Wochenblatt und Winsener Anzeiger waren auch vor Ort. 

2019 11 27 Stifter

Heute am Donnerstag sind die von Familie Johannsen aus Lindhorst gestifteten Tannenbäume aufgestellt worden und auch die Bücher sind schon vom Boden geholt worden. Trotzdem bleibt für morgen noch viel zu tun!

Unsere Obstbäume für den Kulturgarten sind angekommen und müssen eingepflanzt werden. Firma Koppermann und Baggerfahrer Sascha werden morgen das Fundament für die Schmiede ausschachten. Vielen Dank dafür! Der Aushub muss dann mit unserem Radlader weggefahren werden. Die Flohmarktsachen müssen vom Boden geholt werden und die Tische für die Marktbeschicker können im Schweinehaus aufgestellt werden. Den großen Adventskranz für die Tenne haben wir schon gebunden, er muss nur noch 😉 aufgehängt werden.

Und überall kann adventlich geschmückt werden. 

Falls ihr Euch noch nicht in die Helferliste für den Adventsmarkt eingetragen habt, meldet euch bitte bei Christina. (Der evtl. Standdienstplan hängt an, Änderungen überall möglich). Wer Lust hat noch Kuchen zu backen.... 

In der nächsten Woche werden wir am Dienstag das Schleppdach vom Schweinehaus leerräumen und dort Tische stellen. Am Donnerstagvormittag wird dann noch das Fundament der Schmiede gegossen. Am Donnerstagabend, um 19 Uhr, treffen wir uns zum Gemüse schnippeln im Mühlencafé. Vielleicht können wir unserem Backteam auch noch beim Verpacken unserer Spekulatius helfen. Für Freitag haben sich auch schon Helfer gemeldet, dann geht es an den Rest 😊

Wir haben also volles Programm bis zum Adventsmarkt, aber dann wird es besinnlich...

Morgen Abend wollen wir aber entspannen und das tolle Konzert von der White Mice Stringband und die Echo Sisters genießen. Beginn: 19 Uhr.

Wir freuen uns auf morgen

Liebe Grüße und „Glück zu!“

Emily und Christina