Obstbaumpflege im Kulturgarten und vieles mehr ...

6. Februar 2020


 Liebe Mühlenfreunde,


unser Obstbaumschnittkurs am Mittwoch, den 5. Februar mit Michael Ruhnau war ein voller Erfolg. Es gab viele tolle Informationen. Wir können am Sonnabend gleich weiter praktisch arbeiten und unsere restlichen Bäume ausschneiden. Weiter können die Nistkästen saubergemacht werden, dabei müssen wir aber vorsichtig sein das wir keine Haselmäuse stören. Wir haben einiges an Sperrmüll, der muss raus gestellt werden und die Sägerei sollte aufgeräumt werden .
Im Bachlauf können die Durchlässe von Sand und Laub befreit werden und im Kulturgarten können wir weiter schneiden und das Schnittgut zusammen tragen.

Christina bringt die Einladungen zur Mitgliederversammlung mit, die per Brief rausgeschickt werden müssen. Um die Portokosten möglichst gering zu halten, wäre es schön, wenn möglichst viele von uns verteilt werden könnten. 

Herr van Felten besucht uns mit Verstärkung und wird den Interessierten zeigen, wie man mit Schleifmaschinen richtig umgeht. Er wird einen Lehrgang abhalten, wie Messer, Scheren, Stechbeitel usw. fachgerecht geschärft werden.

Ob alle unsere Müllerlehrlinge ihre Prüfung bestanden haben, wissen wir noch nicht, aber wir sind da zuversichtlich.

Wir freuen uns auf Sonnabend.

Liebe Grüße und „Glück zu!“

Emily und Christina