Die Schwalben und die Störche sind da!

30. April 2021


 

Liebe Mühlenfreunde,

eine besondere Woche liegt hinter uns: Nicht nur unsere Schwalben sind angekommen, auch unsere Störchin hat den langen Weg aus dem Winterquartier geschafft. Nun ist unser Storchenpaar komplett und sie bemühen sich sogar schon um Nachwuchs. Schaut einmal auf die Fotos unserer Storchenkamera.

Auf dem Hof ist es auch vorangegangen: Willy, Wolf und Elias haben den barrierefreien Eingang zum Schweinehaus in Angriff genommen. Es sieht toll aus. Dieser „Baustein” hatte immer noch gefehlt. Jetzt sind nicht nur die Zugänge zum Haupthaus und zu den Toiletten sowie das gesamte Erdgeschoss und der Mahlboden für alle unsere Besucher barrierefrei zu erreichen, sondern auch unser Veranstaltungsraum im Schweinehaus.

Manni und Carsten haben schon die ersten Schienen unseres Gewächshauses montiert, da kann es morgen weitergehen. Morgen sollten wir auch unsere Skulpturen montieren und in "Doras Garten" platzieren.
Unsere Sitzgruppe ist ebenfalls bereits wiederhergestellt. Wolf hat mit dem Bagger den Baumstubben rausgeholt hat.

Vom Dachboden können einige schwere Teile runter gestellt werden.

Die Gießtruppe war diese Woche wieder sehr fleißig, hoffentlich kommt noch ein bisschen Regen, der sie unterstützt, bei den vielen Pflanzen ist es sonst wirklich sehr viel Arbeit. Wir freuen uns auf morgen!

Zu Himmelfahrt bekommen wir die Buttonmaschine. Wer noch einen Mühlen-Namens-Button benötigt meldet sich bitte bei Christina. 😉
 
Liebe Grüße und „Glück zu!”
Emily und Christina